Herren 1 holen den Titel in der Winterhallenrunde

Mit einem erneut ungefährdeten Sieg gegen die 2. Mannschaft des TC Gärtringen sicherten sich die Herren 1 den Titel in der diesjährigen Winterhallenrunde. Mit 8:0 konnte das einzige Auswärtsspiel der Runde gewonnen werden.  Nach den von Gregor Sailer, Philipp Lampelj, Frederik Aicher und Philipp Baudouin gespielten Einzel lagen die Herren des TCA schon uneinholbar vorne. Auch in den abschließenden Doppel gaben sich die Paarungen Philipp Lampelj/Frederik Aicher und Gregor Sailer/Philipp Baudouin keine blöße und fuhren jeweils problemlose Zweisatzsiege ein. Dank des Sieges errangen die Herren den Winterhallenrunden Titel aus eigener Kraft und waren nicht mehr vom Ausgang der parallel stattfindenden Partie zwischen dem Tc Maichingen 2 und dem TC Friolzheim abhängig. Somit blicken die Herren 1 auf eine insgesamt durchweg erfolgreiche Winterhallenrunde zurück, in der von fünf Spielen drei mit 8:0 und zwei Spiele mit 6:2 gewonnen werden konnte. Während der Hallenrunde gingen folgende Spieler für den TC Ammerbuch an den Start: Nils Maisch, Gregor Sailer, Philipp Dalheimer, Philipp Lampelj, Frederik Aicher, Philipp Baudouin, Alex Schnaidt, Kim Roth.

Zum Spielbericht TC Gärtringen 2 vs TC Ammerbuch

Abschlusstabelle

Keine Kommentare zur Zeit.

Kommentar abgeben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar abzugeben.